Erstellung von Energieausweisen

Typenschein für das Gebäude

  • Im Energieausweis stehen viele interessante Kennwerte des Gebäudes, die Auskunft über den Energie-Normverbrauch und die Gesamtenergieeffizienz geben
  • Lt. EU-Richtlinie wird der Energieausweis bei allen neuen Gebäuden bereits beim behördlichen Bauverfahren benötigt
  • Ebenso bei einer umfassender Sanierung, bei Zu- und auch bei Umbauten. Ebenfalls bei Verkauf, Verpachtung oder Vermietung von Häusern, Wohnungen, Büros oder Betriebsobjekten
  • Seit 2009 ist ein Energieausweis ebenfalls bei Verkauf, Verpachtung oder Vermietung von Häusern, Wohnungen, Büros oder Betriebsobjekten vorzulegen
  • Der Energieausweis hat eine Gültigkeitsdauer von zehn Jahre

Und so sieht der Energieausweis in Kärnten aus.

Wir beraten Sie gerne.